Liebe Film- und TV-Schaffende,

immer wieder werden wir von der Politik gefragt: „Wie schlimm ist es eigentlich genau?“. Bisher konnten wir das nur vage beantworten - belastbare Zahlen lagen nicht vor.

Doch nun ist es soweit: Die mit uns alliierten „Filmschaffenden“ starten ihre große, deutschlandweite Umfrage zur Zufriedenheit in unseren Berufen. Es geht um Honorare, Arbeitsbedingungen, Arbeitsklima, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Auswirkung auf die Gesundheit und vieles mehr. Erfasst wird auch der regionale Bezug, es wird also möglich sein, negative „Hotspots“ auszumachen, zum Beispiel für Unterbezahlung oder schlechten Arbeitsschutz. Das sorgt für Argumente, um Änderungen anzumahnen.

Wir möchten Euch daher alle DRINGEND AUFFORDERN, dabei mitzumachen und realitätsnah Eure Situation zu schildern. NEHMT EUCH BITTE EIN PAAR MINUTEN ZEIT, DAS IST ES WERT!!! Und vor allem: seid ehrlich und schonungslos! Niemandem nutzt es, wenn wir uns das Leben schön reden. Diese Umfrage jedoch hat das Potenzial, mit ihren Ergebnissen die Politik aufzurütteln. Wobei es natürlich nicht unwahrscheinlich ist, dass wir dazu später noch etwas nachhelfen müssen :-)

Hier geht es zur Umfrage!

Vielen Dank!

Euer fairTV-Team