Hier die wichtigsten Eckpunkte:

Am Abend des 22. März 2015 wurde anlässlich der Jahreshauptversammlung die nächste Legislaturperiode des Vorstands eingeläutet.
Wir geben bekannt, dass dieser nicht nur in seiner Arbeit bestätigt wurde, sondern überdies um zwei Mitglieder gewachsen ist!
Die neuen Vorstandsmitglieder heißen Christian Beer (46, Thüringen) und Martin Gilluck (31, Sachsen) die für die Arbeitsgruppen Ton & Assistenz sowie Schnitt verantwortlich zeichnen.

Neben den Rechenschaftsberichten des Vorstands bzw. unseres Schatzmeisters erfolgten Einblicke in die politische Arbeit von fairTV, die mittlerweile auf nationaler Ebene angekommen ist und zu verschiedensten Kontakten mit Berufsverbänden und anderen Interessenvertretern geführt hat.

In der Region Mitteldeutschland blicken wir stolz auf bereits Erreichtes wie den beinahe flächendeckenden 8h-Tag für Editoren sowie den gestoppten Abwärtstrend bei den Honoraren einiger technisch-kreativen Gewerke.

In Erfurt finden derzeit Sondierungsgespräche statt, um die dort von der verantwortungslosen Auftragsvergabepolitik des MDR betroffenen Kollegen zu organisieren.
Möglicherweise steht uns in diesem Zusammenhang ein Paradigmenwechsel in der Struktur des mitteldeutschen Fernsehmarktes bevor - wie dieser aussieht und mit welchen Konsequenzen er verbunden sein wird, ist eine der spannenden Fragen der nahen Zukunft, an der fairTV aktiv mitgestalten will.

Ein mittelfristiges und ebenso wichtiges Anliegen unseres Vereins ist die Weiterentwicklung des "Equal Pay"-Konzeptes, das es selbständigen Medienschaffenden in Zukunft ermöglichen soll, ihr durch Honorare erzieltes Einkommen mit dem von tariflich geschützten Festangestellten mit ähnlichem Anforderungsprofil vergleichbar zu machen.

Eine wichtige Satzungsänderung betrifft die Streichung der AG Autoren. fairTV konzentriert sich in Zukunft auf die technisch-kreativen Gewerke Ton-Assistenz, Kamera und Schnitt.

Während der Vorstand und die Öffentlichkeitsgruppe derzeit wieder ihre gewohnte Tätigkeit aufnehmen, freuen wir uns auf Ideen, Anregungen sowie konkrete Projekte aus den Reihen unserer Mitglieder!

Du hast Fragen? Schreib uns eine eMail an verein(at)fairtv(punkt)net.

Unsere Mitglieder finden einen ausführlichen Bericht zu unserer Jahreshauptversammlung in unserem Forum.